Category: Das sollten Sie beachten

Das sollten Sie beachten

Sie müssen sich aktiv an der Genesung Ihres tierischen Partners beteiligen. Fütterungsumstellungen können erforderlich oder sinnvoll werden, was eventuell mehr Zeitaufwand bedeutet. Ein Aktivitäts- oder Bewegungsplan kann erforderlich sein. Eventuell benötigt ihr Tier geistige Anforderungen zur Unterstützung der Therapie. Auch wenn die meisten zusätzlichen „Aufgaben“ keinen übermäßigen Zeitaufwand fordern, sollten Sie solche Eventualitäten im Vorfeld …

Continue reading